Domain working-title.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt working-title.de um. Sind Sie am Kauf der Domain working-title.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Arbeitsmarkt:

Harp, Chuck: Working Title
Harp, Chuck: Working Title

Working Title , >

Preis: 19.42 € | Versand*: 0 €
Bobock, Bert: Working Title. Representations of Identity and Postmodern Work in Mike Judge's "Office Space"
Bobock, Bert: Working Title. Representations of Identity and Postmodern Work in Mike Judge's "Office Space"

Thesis (M.A.) from the year 2013 in the subject American Studies - Culture and Applied Geography, grade: 1,7, Humboldt-University of Berlin (Institut für Anglistik und Amerikanistik), language: English, abstract: "Office Space" recently gained cult status for its parody of the realities of postmodern work combined with a fundamental critique of late twentieth century forms of corporate management. Although it was filmed in 1999, and work conditions have since changed, paid occupational labor is more relevant for individual identity projects than ever. Office Space effectively presents the pressure created by contemporary forms of management and reveals the challenges companies and employees face in defining and finding a purpose for what exactly it is that ¿they do there¿. The ability to narrate one's own life proves to be of great significance in an age of growing automation and heightened fears of unemployment, particularly regarding the concepts of (work-) time and space. Mike Judge¿s satire depicts the shortcomings of a system subject to multiple radical changes such as individualization and the flexibilization of labor. These changes have a direct effect on the postmodern individual: They cause disorientation and drift, social disembedding, and altering human relationships in general. , Thesis (M.A.) from the year 2013 in the subject American Studies - Culture and Applied Geography, grade: 1,7, Humboldt-University of Berlin (Institut für Anglistik und Amerikanistik), language: English, abstract: "Office Space" recently gained cult status for its parody of the realities of postmodern work combined with a fundamental critique of late twentieth century forms of corporate management. Although it was filmed in 1999, and work conditions have since changed, paid occupational labor is more relevant for individual identity projects than ever. Office Space effectively presents the pressure created by contemporary forms of management and reveals the challenges companies and employees face in defining and finding a purpose for what exactly it is that ¿they do there¿. The ability to narrate one's own life proves to be of great significance in an age of growing automation and heightened fears of unemployment, particularly regarding the concepts of (work-) time and space. Mike Judge¿s satire depicts the shortcomings of a system subject to multiple radical changes such as individualization and the flexibilization of labor. These changes have a direct effect on the postmodern individual: They cause disorientation and drift, social disembedding, and altering human relationships in general. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Arbeitsmarkt.  Kartoniert (TB)
Arbeitsmarkt. Kartoniert (TB)

Der Arbeitsmarkt ist ein aktuelles und auf absehbare Zeit weiterhin wichtiges Thema für die Wirtschaftspolitik und für die Forschung. Wegen der Bedeutung dieses Problems hat der 1997 gegründete Arbeitskreis Berlin-Brandenburgischer Wirtschaftswissenschaftler für seinen ersten Workshop das Thema Arbeitsmarkt gewählt. Neben dem Fachpublikum soll auch die interessierte Öffentlichkeit informiert werden (Medien Parteien und Verbände Ministerien). Das Beiheft Arbeitsmarkt enthält neben einer kurzen Einleitung in der Michael C. Burda Helmut Seitz und Gert Wagner die Ziele des Arbeitskreises näher erläutern sieben wissenschaftliche Beiträge. Friedrich Buttler (Ministerium für Wissenschaft Forschung und Kultur des Landes Brandenburg) setzt sich mit dem Thema Arbeitsmarktpolitik - ein schwieriges Thema für die Politikberatung? auseinander. Jürgen Kromphardt (TU Berlin und Sachverständigenrat zur Beurteilung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung) zeigt daß das Theoretische Referenz-Modell von Wolfgang Franz keine umfassende Erklärung von Arbeitslosigkeit bietet. Kai A. Konrad (FU Berlin) analysiert inwieweit Datenschutz nicht nur ethisch wichtig ist sondern auch eine überzogene Besteuerung verhindert. Michael C. Burda und Anja Mertens (HU Berlin) belegen daß der deutsche Arbeitsmarkt weniger flexibel auf Entlassungen reagiert als der US-amerikanische. Helmut Seitz und Claudia Kurz (Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder) zeigen in ihrem Beitrag daß nicht nur Arbeitslosigkeit sondern insbesondere auch Zuwanderung für den Anstieg der Sozialhilfeausgaben verantwortlich ist. Klaus-Dirk Henke (TU Berlin und Europäisches Zentrum für Staatswissenschaften und Staatspraxis) belegt daß das Gesundheitswesen in der Dienstleistungsgesellschaft eine Wachstumsbranche darstellt. Gert Wagner (Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder und Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung Berlin) kommt zu dem überraschenden Ergebnis daß es insbesondere im Bereich einfacher Dienste keine Dienstleistungslücke in Deutschland (West) gibt.

Preis: 49.90 € | Versand*: 0.00 €
Arbeitsmarkt und Wohlfahrtsstaat
Arbeitsmarkt und Wohlfahrtsstaat

Arbeitsmarkt und Wohlfahrtsstaat , Staatliche oder gemeinschaftliche Bewältigungsstrategien? , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 54.99 € | Versand*: 0 €

Wie unterscheidet sich der 2. Arbeitsmarkt vom 1. Arbeitsmarkt?

Der 1. Arbeitsmarkt umfasst reguläre Arbeitsplätze, die in Unternehmen und Organisationen angeboten werden. Hier gelten die üblich...

Der 1. Arbeitsmarkt umfasst reguläre Arbeitsplätze, die in Unternehmen und Organisationen angeboten werden. Hier gelten die üblichen Arbeitsbedingungen und -verträge. Der 2. Arbeitsmarkt hingegen bezieht sich auf Arbeitsplätze, die speziell für Menschen mit besonderen Bedürfnissen oder Einschränkungen geschaffen wurden, um ihnen den Zugang zum Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Diese Arbeitsplätze können beispielsweise in Werkstätten für behinderte Menschen oder in sozialen Einrichtungen zu finden sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie funktioniert der Arbeitsmarkt?

Der Arbeitsmarkt ist ein Mechanismus, auf dem Angebot und Nachfrage nach Arbeitskräften aufeinandertreffen. Unternehmen suchen nac...

Der Arbeitsmarkt ist ein Mechanismus, auf dem Angebot und Nachfrage nach Arbeitskräften aufeinandertreffen. Unternehmen suchen nach Arbeitskräften, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen, während Arbeitnehmer nach Arbeitsplätzen suchen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Der Arbeitsmarkt wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst, wie z.B. Konjunktur, Technologie, Bildungsniveau und Arbeitsgesetze. Arbeitsuchende müssen ihre Fähigkeiten und Qualifikationen an die Anforderungen des Arbeitsmarktes anpassen, um erfolgreich zu sein. Letztendlich bestimmt das Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage die Löhne und Arbeitsbedingungen auf dem Arbeitsmarkt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Stellenangebot Bewerbung Interview Gehaltsverhandlung Arbeitsvertrag Personalabbau Kündigung Arbeitslosigkeit Ausbildungsplatz

Was beeinflusst den Arbeitsmarkt?

Der Arbeitsmarkt wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter die wirtschaftliche Lage eines Landes, die Nachfrage nach A...

Der Arbeitsmarkt wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter die wirtschaftliche Lage eines Landes, die Nachfrage nach Arbeitskräften in verschiedenen Branchen, die demografische Entwicklung, technologische Veränderungen und die Arbeitsgesetzgebung. Die Konjunktur spielt eine wichtige Rolle, da in wirtschaftlich schwierigen Zeiten oft weniger Stellenangebote vorhanden sind. Auch die Globalisierung und der Wettbewerb auf dem internationalen Markt können den Arbeitsmarkt beeinflussen. Zudem haben auch politische Entscheidungen und Maßnahmen zur Arbeitsmarktförderung Auswirkungen auf die Beschäftigungssituation.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Technologie Globalisierung Bildung Konjunktur Digitalisierung Migration Automatisierung Demografie Regulierung Flexibilität.

Zählt das als Arbeitsmarkt?

Ja, der Arbeitsmarkt umfasst alle Stellenangebote und Arbeitsmöglichkeiten, unabhängig davon, ob es sich um bezahlte oder unbezahl...

Ja, der Arbeitsmarkt umfasst alle Stellenangebote und Arbeitsmöglichkeiten, unabhängig davon, ob es sich um bezahlte oder unbezahlte Arbeit handelt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Heugabel - Default Title - Default Title
Heugabel - Default Title - Default Title

aus einem Stück geschmiedet und gehärtet, mit Federdülle.Breite: 290 mmLänge: 310 mmMarke: Johann OffnerZinkenanzahl: 3

Preis: 25.14 € | Versand*: 6.90 €
Gummiwabenmatte - Default Title - Default Title
Gummiwabenmatte - Default Title - Default Title

offener BodenBreite: 1000 mmHöhe: 23 mmLänge: 1500 mm

Preis: 9.36 € | Versand*: 6.90 €
Gummiwabenmatte - Default Title - Default Title
Gummiwabenmatte - Default Title - Default Title

offener BodenBreite: 1000 mmHöhe: 23 mmLänge: 1500 mm

Preis: 26.09 € | Versand*: 6.90 €
Gummiwabenmatte - Default Title - Default Title
Gummiwabenmatte - Default Title - Default Title

offener BodenBreite: 1000 mmHöhe: 23 mmLänge: 1500 mm

Preis: 59.00 € | Versand*: 0.00 €

Was bedeutet ein flexibilisierter Arbeitsmarkt?

Ein flexibilisierter Arbeitsmarkt bezieht sich auf eine Arbeitsmarktstruktur, in der Arbeitnehmer und Arbeitgeber mehr Freiheiten...

Ein flexibilisierter Arbeitsmarkt bezieht sich auf eine Arbeitsmarktstruktur, in der Arbeitnehmer und Arbeitgeber mehr Freiheiten und Flexibilität haben. Dies kann sich auf verschiedene Aspekte beziehen, wie beispielsweise flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit, befristete Verträge oder die Möglichkeit, schnell zwischen verschiedenen Arbeitsplätzen zu wechseln. Ein flexibler Arbeitsmarkt kann sowohl Vorteile als auch Nachteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Haben hohe Anforderungen den Arbeitsmarkt?

Hohe Anforderungen können den Arbeitsmarkt beeinflussen, da sie dazu führen können, dass Unternehmen Schwierigkeiten haben, qualif...

Hohe Anforderungen können den Arbeitsmarkt beeinflussen, da sie dazu führen können, dass Unternehmen Schwierigkeiten haben, qualifizierte Arbeitskräfte zu finden. Dies kann zu einem Fachkräftemangel führen und Unternehmen dazu zwingen, ihre Anforderungen zu senken oder Kandidaten aus anderen Ländern zu rekrutieren. Auf der anderen Seite können hohe Anforderungen auch dazu führen, dass Arbeitnehmer motiviert sind, sich weiterzubilden und ihre Fähigkeiten zu verbessern, um den Anforderungen des Arbeitsmarktes gerecht zu werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der allgemeine Arbeitsmarkt?

Der allgemeine Arbeitsmarkt bezieht sich auf den Gesamtbereich der verfügbaren Arbeitsplätze in einer bestimmten Region oder Branc...

Der allgemeine Arbeitsmarkt bezieht sich auf den Gesamtbereich der verfügbaren Arbeitsplätze in einer bestimmten Region oder Branche. Er umfasst alle offenen Stellen, unabhängig von Branche oder Qualifikation. Arbeitgeber und Arbeitnehmer treffen sich auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt, um Arbeitskräfte anzubieten und zu suchen. Der allgemeine Arbeitsmarkt wird oft durch Faktoren wie Angebot und Nachfrage, Wirtschaftslage und gesetzliche Bestimmungen beeinflusst. Es ist wichtig, den allgemeinen Arbeitsmarkt zu verstehen, um die Beschäftigungsmöglichkeiten und Trends in einer bestimmten Branche oder Region zu analysieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Beschäftigung Arbeitnehmer Arbeitgeber Arbeitslosigkeit Lohn Qualifikationen Arbeitsplatz Arbeitsbedingungen Arbeitsangebot Arbeitsnachfrage

Was versteht man unter Arbeitsmarkt?

Was versteht man unter Arbeitsmarkt?

Gummiwabenmatte - Default Title - Default Title
Gummiwabenmatte - Default Title - Default Title

offener BodenBreite: 1000 mmHöhe: 23 mmLänge: 1500 mm

Preis: 31.62 € | Versand*: 6.90 €
Rundbürste - Default Title - Default Title
Rundbürste - Default Title - Default Title

Zum Einsatz in Bohrmaschinen und schnellaufenden Handwerkzeugen. Der kleine Ø ermöglicht den Einsatz an schwer zugänglichen Stellen, Innenflächen und Nuten. Ideal zum Entfernen von Grat, Rost, Schlacke, Farbe etc. Mit Aufnahmeschaft 6 mm.Breite: 18 mmDrahtstärke: 0,3 mmmax. Drehzahl: 15.000 min−1Ø: 70 mmMarke: FORMAT

Preis: 5.90 € | Versand*: 6.90 €
Rundbürste - Default Title - Default Title
Rundbürste - Default Title - Default Title

Zum Einsatz in Bohrmaschinen und schnellaufenden Handwerkzeugen. Der kleine Ø ermöglicht den Einsatz an schwer zugänglichen Stellen, Innenflächen und Nuten. Ideal zum Entfernen von Grat, Rost, Schlacke, Farbe etc. Mit Aufnahmeschaft 6 mm.Breite: 11 mmDrahtstärke: 0,2 mmmax. Drehzahl: 18.000 min−1Ø: 40 mmMarke: FORMAT

Preis: 6.10 € | Versand*: 6.90 €
Integration in den Arbeitsmarkt
Integration in den Arbeitsmarkt

Integration in den Arbeitsmarkt , Teilhabe von Menschen mit Förder- und Unterstützungsbedarf , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20200430, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Grundwissen Soziale Arbeit#36#, Redaktion: Rauch, Angela~Tophoven, Silke, Seitenzahl/Blattzahl: 257, Abbildungen: 35 Abbildungen, 4 Tabellen, Themenüberschrift: SOCIAL SCIENCE / Social Work, Keyword: Arbeitslosigkeit; Arbeitsmarkt; Arbeitsverwaltung; Beratung; Soziale Arbeit, Fachschema: Sozialarbeit~Soziales Engagement, Fachkategorie: Soziale Arbeit, Text Sprache: ger, Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer, Breite: 157, Höhe: 17, Gewicht: 393, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2329677

Preis: 34.00 € | Versand*: 0 €

Was ist der Dritte Arbeitsmarkt?

Was ist der Dritte Arbeitsmarkt? Der Dritte Arbeitsmarkt bezieht sich auf eine Form der Beschäftigung, die außerhalb des regulären...

Was ist der Dritte Arbeitsmarkt? Der Dritte Arbeitsmarkt bezieht sich auf eine Form der Beschäftigung, die außerhalb des regulären Arbeitsmarktes stattfindet. Er umfasst Tätigkeiten, die weder im öffentlichen noch im privaten Sektor angesiedelt sind, sondern in gemeinnützigen Organisationen, Vereinen oder anderen sozialen Einrichtungen. Menschen, die auf dem Dritten Arbeitsmarkt tätig sind, können oft aufgrund von gesundheitlichen Einschränkungen, fehlender Qualifikationen oder anderen Gründen nicht in den regulären Arbeitsmarkt integriert werden. Der Dritte Arbeitsmarkt bietet diesen Personen die Möglichkeit, einer sinnvollen Beschäftigung nachzugehen und soziale Kontakte zu pflegen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Freiberufler Crowdsourcing Sharing Economy Online-Plattformen Gig-Economy Self-Employment Remote Work Telecommuting Digitalisierung

Wann ist der Arbeitsmarkt verschlossen?

Der Arbeitsmarkt ist verschlossen, wenn es für Arbeitssuchende sehr schwierig ist, eine geeignete Stelle zu finden. Dies kann aufg...

Der Arbeitsmarkt ist verschlossen, wenn es für Arbeitssuchende sehr schwierig ist, eine geeignete Stelle zu finden. Dies kann aufgrund einer hohen Arbeitslosenquote, eines Mangels an offenen Stellen oder einer starken Konkurrenz unter den Bewerbern geschehen. Wenn Unternehmen keine neuen Mitarbeiter einstellen oder Entlassungen vornehmen, spricht man ebenfalls von einem verschlossenen Arbeitsmarkt. In solchen Fällen kann es für Arbeitssuchende schwierig sein, eine Anstellung zu finden, was zu langfristiger Arbeitslosigkeit und wirtschaftlichen Problemen führen kann. Wann genau der Arbeitsmarkt als verschlossen gilt, hängt von verschiedenen Faktoren ab, die die Dynamik des Arbeitsmarktes beeinflussen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Nullprozentige Inflation Stagnation Recession Skalierung Personalabbau Kürzungen Stillstand Krise Depression

Was ist ein ausgetrockneter Arbeitsmarkt?

Ein ausgetrockneter Arbeitsmarkt bezieht sich auf eine Situation, in der es eine hohe Arbeitslosigkeit gibt und nur wenige oder ke...

Ein ausgetrockneter Arbeitsmarkt bezieht sich auf eine Situation, in der es eine hohe Arbeitslosigkeit gibt und nur wenige oder keine neuen Arbeitsplätze geschaffen werden. Dies kann auf eine schwache Wirtschaft, einen Rückgang der Nachfrage nach Arbeitskräften oder andere strukturelle Probleme zurückzuführen sein. In einem ausgetrockneten Arbeitsmarkt kann es schwierig sein, eine Anstellung zu finden und die Konkurrenz um vorhandene Stellen kann hoch sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der erste Arbeitsmarkt?

Der erste Arbeitsmarkt bezieht sich auf den regulären Arbeitsmarkt, auf dem Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in abhängiger Besch...

Der erste Arbeitsmarkt bezieht sich auf den regulären Arbeitsmarkt, auf dem Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in abhängiger Beschäftigung tätig sind. Hier werden Arbeitsverträge mit angemessenen Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen angeboten. Der erste Arbeitsmarkt umfasst sowohl Vollzeit- als auch Teilzeitstellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.